Welche Zinsen sind bei einer Baufinanzierung zu erwarten?



Die Zinsen bei der Baufinanzierung sind von besonders großer Bedeutung für den Kreditnehmer. Denn diese bestimmen die monatlichen Kreditraten, die zur Tilgung des Darlehens an die Kreditinstitute gezahlt werden müssen.

Aber es muss zwingend beachtet werden, dass die Zinsen, mit denen die Banken die Kunden anwerben, nicht immer auch für alle Bauvorhaben Gültigkeit haben werden. Denn die Zinsen und somit auch die Kreditraten sind immer noch von vielen weiteren Faktoren abhängig. Damit der Zinssatz bestimmt werden kann, sind die Kreditsummen, die Tilgungshöhe, das Eigenkapital, die Laufzeit, somit die gewünschte Zinsbindung etc. zu beachten. Und dieses macht dann die Berechnung der Kreditzinsen bei einem Bauvorhaben so individuell. Die Vorgaben der Kreditnehmer bestimmen somit direkt auch die Zinsen, die die Kreditinstitute bei der Finanzierung vergeben.

Die Kreditsumme, die aufgenommen werden soll, kann von dem Kreditnehmer durch Förderungen und auch durch Eigenkapital verändert werden. Und dieses sollten alle nutzen. Denn so lässt sich bares Geld auch durch die niedrigeren Zinsen sparen. Je höher der Betrag sein wird, so höher werden auch die Zinsen ausfallen. Dieses bedeutet auch, dass die Zinsen bei einer 100%-Finanzierung des Bauvorhabens deutlich höher sein werden, als wenn durch Eigenkapital der Betrag auf etwa 60% gesenkt worden ist.

Besonders wichtig ist auch die Laufzeit des Kreditvertrags. Denn anhand dieser Zeit werden di Zinsen festgeschrieben. Eine Veränderung der Zinsen ist nicht möglich, sodass auch in 20 Jahren noch der gleiche Zinssatz garantiert werden kann, der bei Vertragsabschluss bestand. Gerade in den Zeiten, in denen die Zinsen sehr niedrig sind, kann sich dieses positiv auswirken. Da die meisten Baufinanzierungen nicht immer mit einer Finanzierung die gesamte Summe auch tilgen, ist im Anschluss eine Anschlussfinanzierung vonnöten, damit der Gesamtbetrag auch gezahlt werden kann. Bei einer kurzen Laufzeit der Zinsbindung würde dann der Zinssatz auch eher angepasst werden, sodass die gerade aktuell guten Zinsen dann wegfallen würden, wenn das Zinsniveau angepasst worden ist.




Copyright © 2019 finanzuebersicht.net