Es lohnt sich einen Blick auf die Kreditkarten Angebote zu werfen



Um im Alltag bestehen zu können, ist eine Kreditkarte fast unverzichtbar. Dies gilt vor allem dann, wenn ein Urlaub ansteht oder etwas im Internet bestellt werden soll. Doch ist es für einen Laien gar nicht einmal so einfach die passende Kreditkarre aus dem großen Angebot der Kartenanbieter zu finden. Sicherlich bietet fast jede Hausbank ihren Kunden die Möglichkeit an, zum Girokonto auch eine entsprechende Kreditkarte zu beantragen. Doch lohnt es sich auch einmal einen Blick auf das restliche Angebot an Kreditkarten zu werfen. Nicht selten bieten sich hier ganz interessante Kreditkartenangebote, welche deutlich mehr Leistung für weniger Geld offerieren.

So ehrlich sollte man aber sein und festhalten, dass für die meisten Kunden die Standard-Kreditkarten reichen, welche von den Banken an ihre Kunden ausgegeben werden. Mit einem Limit im Bereich des zwei- bis dreifachen monatlichen Geldeingangs ist solch eine Kreditkarte auch mit einem ordentlichen Kreditvolumen ausgestattet. Je nach Girokontomodell sind die Kosten für solch eine Kreditkarte in der Regel schon im monatlichen Entgelt für das Girokonto enthalten. Diese Angebote sprechen Nutzer an, welche die Kreditkarte für die Automiete im Urlaub benötigen oder ab und an einmal etwas im Internet einkaufen, also nicht die Vielnutzer, sondern Personen, die Kreditkarten eher in Ausnahmefällen nutzen. Aufgrund vieler Angebote und unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten, sollte man im Vorfeld immer einen Onlinevergleich verschiedener Anbieter vornehmen. Im Internet ist das durch die unzähligen Portale, welche Vergleiche anbieten, auch sehr einfach zu bewerkstelligen.

Anders sieht es hingehen aus, wenn die Kreditkarte regelmäßig genutzt werden muss, weil beispielsweise öfters einmal Hotels gebucht werden oder man in regelmäßigen Abständen einen Wochenendtrip mit dem Flugzeug unternimmt. Für solche Kreditkartennutzer bietet es sich an, nach passenden Angeboten zu suchen, welche es dem Kunden vielleicht sogar ermöglichen Gutschriften in Form von Bonuspunkten für die Nutzung der Kreditkarte zu unterhalten. Beispielsweise gibt es am Markt Kreditkarten, die es dem Besitzer ermöglichen kostenlos die Sitzplatzklasse im Flugzeug zu erhöhen oder dass für das gleiche Geld ein deutlich größeres Hotelzimmer zur Verfügung gestellt wird. Zwar ist es meist so, dass solche speziellen Karten auch mit einer jährlichen Grundgebühr behaftet sind. Trotzdem kann sich solch ein Kartenangebot lohnen. Hier heißt es einzelne Angebote genau zu vergleichen und die Kosten überschlagen durch zurechnen.

Zu bedenken ist aber immer, dass eine Kreditkarte mit Kreditfunktion nur dann ausgestellt werden kann, wenn genügend Bonität vorhanden ist. Für eine nur unregelmäßige Nutzung von Kreditkarten bieten sich auch Prepaid Karten an, welche mit einem entsprechenden Guthaben versehen werden können. Dies hat den Vorteil, dass es bei der Abrechnung nicht zu bösen Überraschungen kommen kann, da lediglich das vorhandene Guthaben auch weiter ausgegeben werden kann.





Copyright © 2019 finanzuebersicht.net